KOMISCHES WETTER –II - Onebook4you.com, One book for you
EIN MERKWÜRDIGES WETTER – I
16/02/2017
SELTSAMES WETTER – III
07/04/2017

PUBLISHED by Catsmob.com

KOMISCHES WETTER –II

STRANGE WEATHER – IIObwohl ich eine positive Person bin, die nicht in Teufeln oder Dämonen glaubt, bin ich zum folgenden Schluss gekommen, dass geheime Regierungen und Organisationen, die uns hinter geschlossenen Türen regieren, nicht so wirklich nett sind.

Diese verlangen nicht einfach die totale Vernichtung eines Atomkrieges sondern eine begrenzte, messbare, nützliche und regelbare Katastrophe. Wenn sie wirklich Frieden auf dieser Erde haben wollten, würde die Situation auf unserem Planeten stabiler und freundlicher sein.

Sie wollen kein Frieden. Sie wollen unendliche Kriege, wann auch immer sie wollen und mit wem sie wollen auf diesem Planeten. Sie wollen sich als politische Helden darstellen, wenn sie in der Wahrheit nur “Dieben” sind, die all das Gute und Nützliche aus der Gesellschaft und der Nation die sie zerstören, absaugen.

Für diejenige die immer noch an solchen Szenarien glauben und die Illusion haben, dass sie die unzensierte Wahrheit aus dem CNN und The Economist herauskriegen werden, denken sie nur daran, wie viele Lügen ihnen über die griechischen Schulden, den Fall der Twin Towers in New York und die Finanzierung der ISIS Terror-Organisation im Mittlerer Osten.

Daher sind wir leider zum folgenden traurigen Schluss gekommen, dass die wirklich starke (und meistens unbekannte) Menschen, die unsere Zukunft und Schicksal bestimmen wollen, würden gern eine europäische Katastrophen verursachen, wenn sie diese Möglichkeit hatten. Insbesondere würden sie versuchen die geographische Lage unseres Planeten zu ändern und den ganzen Kontinent von Europa weiter zum Norden zu bewegen, zu einem kälteren, unfreundlicheren arktischen Breitengrad. Das würde natürlich ein Desaster sein, für uns die Europa als Zuhause fühlen. Für manche herzlosen, die kein Zuhause haben, würde das aber von Vorteil sein. (Es gibt Schreiber aus der antiken Zeit sowie Platon, Hesiod, Ovid und verschiedene Text wie die Vedische Texte, die uns die Vorgeschichte als ein Märchen beschrieben. Das vor vielen, vielen tausenden von Jahren unser Planet keinen Winkel hat. Wie die Sonne sich um die Erde (in aufrechter Position) bewegte, kannte unser Planet keinen Winter denn es dagegen einen unendlichen Frühling gab, der von den antiken als “Goldene Zeit” genannt wurde. Es gab keine lange Monate von Dunkelheit und Kälte. Die Blumen blühten und die Gärten gaben ihre Früchte rund ums Jahr. Die Vögle müssten nicht wegfliegen jedes Jahr. Die Bären müssten nicht den Winter durchschlafen und Männer und Frauen wuchsen nicht schnell auf.

So war einmal das Leben auf der Erde. Und diese Schreiber und weise Menschen wurden uns darüber hinaus sagen, dass nicht nur die Erde verfällt sondern auch die Menschheit. Also was ist also der Grund von denen, die diese Erde und Menschheit weiterhin zerstören wollen, indem sie die heutige Lage des Planeten ändern und Europa aufs Eis setzen wollen?

Ein Grund dafür ist der Gewinn, denn sie durch eine kontrollierbare Katastrophe und eine Verschiebung (denken sie nur an Real estate und The Arab. Spring) erreichen. Es gibt außerdem einen emotionalen Gewinn und eine mentale Krankheit von denen, die die europäischen Zivilisationen hassen (z.B der Westen) und Griechenland beneiden, das geheime Heilige Land der Welt und der Fass der westlichen Zivilisation. Neid ist leider der Grund, dass manche “ New World Order” Organisatoren, Griechenland weiter oben zum Norden scheiben wollen und in ihr Stelle ein neues Land setzen wollen (das wir noch nicht benennen können).

All das klingt natürlich mehr nach Sci-Fi Filme, als eine realistische Abbildung von all dem was auf unserer Welt geschieht.

Wenn aber wahr, würde es eine verschiedene Dimension und Begründung geben, für all das, was auf unsere Welt passiert und weshalb sich verschiedene Leiter sich so verhalten.

Wenn den Politiker der europäischen Nationen gesagt würde, dass sie die neue, strenge Maßnahmen unterschreiben sollten (und nie mit dem Unterschreiben aufhören) würde das langsam aber sicher die Bevölkerung von Griechenland und anderen europäischen Nationen vermindern und wenn diesen Politiker gesagt wurde (von Experten natürlich), dass sie die Bevölkerung ihres Landes vermindern müssen, weil es eine katastrophale Klimawechslung geben wird, die sowieso die Bevölkerung vermindern wird, meinen sie das die nicht unterschreiben würden?

Da würden die Politiker als Helden dargestellt und wären bereit ihre eigene Popularität zu opfern um das Wohl aller.

Sie wurden außerdem auch beraten keine öffentlichen Erklärungen zu machen bezüglich der Wahrheit, damit die Menschen nicht in Panik geraten.

Mit anderen Worten ist “ Schulden” eine sehr bequeme Lüge, die den wirklichen Grund für die Verarmung vieler Europäer verbirgt.

Meine Freunde werden mir sagen natürlich, dass solche fiktive und übertriebene Szenarien nicht das Verhalten von Politiker erklären können, die alles unterschreiben ohne es bevor zu lesen. Das Gier und Korruption ein solches Verhalten ganz gut verweisen. Ich stimme hier nicht völlig zu aber ich glaube dass hier etwas anderes abläuft.

Darüber hinaus sollten wir auch davon bewusst sein, dass wir jeden Tag belogen werden, genauso wie die Politiker von deren “Chefs” belogen werden. Den Politiker wird gesagt, dass die Katastrophe die Europa naht ist absolut natürlich und unvermeidlich, wenn es in der Tat noch natürlich oder unvermeidlich ist. Das alles führt zur nächsten Frage.

DIESE DISKUSSION WIRD IN EIN PAAR TAGE WEITERGEFÜHRT IN KOMISCHES WETTER –III

Shares

Schreibe einen Kommentar

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.