Hope In The Dark

Hope in the Dark PDF Book Details:
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Haymarket Books
ISBN: 1608465799
Size: 30.84 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 188
View: 3022

Get Book


Hope In The Dark PDF

by Rebecca Solnit, Hope In The Dark Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Hope In The Dark books, “[A] landmark book . . . Solnit illustrates how the uprisings that begin on the streets can upend the status quo and topple authoritarian regimes” (Vice). A book as powerful and influential as Rebecca Solnit’s Men Explain Things to Me, her Hope in the Dark was written to counter the despair of activists at a moment when they were focused on their losses and had turned their back to the victories behind them—and the unimaginable changes soon to come. In it, she makes a radical case for hope as a commitment to act in a world whose future remains uncertain and unknowable. Drawing on her decades of activism and a wide reading of environmental, cultural, and political history, Solnit argues that radicals have a long, neglected history of transformative victories, that the positive consequences of our acts are not always immediately seen, directly knowable, or even measurable, and that pessimism and despair rest on an unwarranted confidence about what is going to happen next. Now, with a moving new introduction explaining how the book came about and a new afterword that helps teach us how to hope and act in our unnerving world, she brings a new illumination to the darkness of our times in an unforgettable new edition of this classic book. “One of the best books of the 21st century.” —The Guardian “No writer has better understood the mix of fear and possibility, peril and exuberance that’s marked this new millennium.” —Bill McKibben, New York Times–bestselling author of Falter “An elegant reminder that activist victories are easily forgotten, and that they often come in extremely unexpected, roundabout ways.” —The New Yorker


Die Mutter Aller Fragen

Die Mutter aller Fragen PDF Book Details:
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455001785
Size: 61.30 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 200
View: 4467

Get Book


Die Mutter Aller Fragen PDF

by Rebecca Solnit, Die Mutter Aller Fragen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Mutter Aller Fragen books, »Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.


Aus Der Nahen Ferne

Aus der nahen Ferne PDF Book Details:
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455851169
Size: 37.88 MB
Format: PDF, ePub
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 288
View: 6462

Get Book


Aus Der Nahen Ferne PDF

by Rebecca Solnit, Aus Der Nahen Ferne Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Aus Der Nahen Ferne books, "Manchmal ist der Schlüssel lange vor dem Schloss da. Manchmal fällt einem eine Geschichte in den Schoß. Einmal fielen fünfzig Kilo Aprikosen in meinen ..." Als ihre Mutter sich nicht länger um den Aprikosenbaum in ihrem Garten kümmern kann, fällt Rebecca Solnit die Ernte zu - und ein Jahr des Abschieds und des Neuanfangs beginnt: Ihre Mutter bekommt Alzheimer, sie selbst Brustkrebs, ihre Beziehung endet. Und während sie zurückblickt auf dieses Jahr der Aprikosen und der Notfälle, fasst Solnit die Erzählfäden ihres Lebens zusammen - denn es ist das Erzählen, das den Menschen ausmacht, ihn vor dem Vergessen schützt.


Hope In The Dark

Hope in the Dark PDF Book Details:
Author: Craig Groeschel
Publisher: Zondervan
ISBN: 0310342961
Size: 77.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Religion
Languages : en
Pages : 176
View: 6360

Get Book


Hope In The Dark PDF

by Craig Groeschel, Hope In The Dark Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Hope In The Dark books, “I want to believe, I want to have hope, but…” Pastor and bestselling author Craig Groeschel hears these words often and has asked them himself. We want to know God, feel his presence, and trust that he hears our prayers, but in the midst of great pain, we may wonder if he really cares about us. Even when we have both hope and hurt, sometimes it’s the hurt that shouts the loudest. Can God be good when life is not? In Hope in the Dark, Groeschel explores the story of the father who brought his demon-possessed son to Jesus, saying, “I believe! Help my unbelief!” In the man’s sincere plea, Jesus heard the tension in the man’s battle-scarred heart. He healed not only the boy but the father too, driving out the hopelessness that had overtaken him. He can do the same for us today. As Groeschel shares his pain surrounding the current health challenges of his daughter, he acknowledges the questions we may ask in our own deepest pain: “Where was God when I was being abused?” “Why was my child born with a disability?” “Why did the cancer come back?” “Why are all my friends married and I’m alone?” He invites us to wrestle with such questions as we ask God to honor our faith and heal our unbelief. In the middle of your profound pain, you long for authentic words of understanding and hope. You long to know that even in overwhelming reality, you can still believe that God is good. Rediscover a faith in the character, power, and presence of God. Even in the questions. Even now.


Wenn M Nner Mir Die Welt Erkl Ren

Wenn M  nner mir die Welt erkl  ren PDF Book Details:
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455003486
Size: 25.12 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 224
View: 6335

Get Book


Wenn M Nner Mir Die Welt Erkl Ren PDF

by Rebecca Solnit, Wenn M Nner Mir Die Welt Erkl Ren Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wenn M Nner Mir Die Welt Erkl Ren books, »Das beste Buch des Jahres.« Lena Dunham Rebecca Solnit ist eine der wichtigsten feministischen Denkerinnen unserer Zeit. Ihr Essay Wenn Männer mir die Welt erklären hat weltweit für Furore gesorgt: Scharfsinnig analysiert Solnit männliche Arroganz, die die Kommunikation zwischen Männern und Frauen erschwert. Voller Biss, Komik und stilistischer Eleganz widmet sie sich in ihren Essays dem augenblicklichen Zustand der Geschlechterverhältnisse. Ein Mann, der mit seinem Wissen prahlt, in der Annahme, dass seine Gesprächspartnerin ohnehin keine Ahnung hat - jede Frau hat diese Situation schon einmal erlebt. Rebecca Solnit untersucht dieses Phänomen und weitere Mechanismen von Sexismus. Sie deckt Missstände auf, die meist gar nicht als solche erkannt werden, weil Übergriffe auf Frauen akzeptiert sind, als normal gelten. Dabei befasst sich die Autorin mit der Kernfamilie als Institution genauso wie mit Gewalt gegen Frauen, französischen Sex-Skandalen, Virginia Woolf oder postkolonialen Machtverhältnissen. Leidenschaftlich, präzise und mit einem radikal neuen Blick zeigt Rebecca Solnit auf, was längst noch nicht selbstverständlich ist: Für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gilt es, die Stimme zu erheben.


Star Trek Picard

Star Trek     Picard PDF Book Details:
Author: Una McCormack
Publisher: Cross Cult
ISBN: 3864257581
Size: 10.54 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 400
View: 5964

Get Book


Star Trek Picard PDF

by Una McCormack, Star Trek Picard Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Star Trek Picard books, "Vor 15 Jahren . . . haben Sie uns aus der Dunkelheit geführt. Sie kommandierten die größte Rettungsarmada aller Zeiten. Dann . . . das Unvorstellbare. Was hat Sie dies gekostet? Ihren Glauben. Ihren Glauben an uns. Ihren Glauben an sich selbst. Erzählen Sie uns, warum Sie die Sternenflotte verlassen haben, Admiral?" Jedes Ende hat einen Anfang . . . und dieser fesselnde Roman beschreibt detailiert, welche Ereignisse zu dem führten, was in der neuen Star-Trek-TV-Serie erzählt wird und er stellt neue Personen im Leben von Jean-Luc Picard vor – einem der populärsten und einzigartigsten Charaktere der gesamten Science-Fiction.


Warum Lieber Tod

Warum  lieber Tod      PDF Book Details:
Author: Glenn Ringtved
Publisher:
ISBN: 9783922681168
Size: 71.51 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 25
View: 6696

Get Book


Warum Lieber Tod PDF

by Glenn Ringtved, Warum Lieber Tod Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Warum Lieber Tod books,


Bluets

Bluets PDF Book Details:
Author: Maggie Nelson
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446261575
Size: 34.77 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 112
View: 4401

Get Book


Bluets PDF

by Maggie Nelson, Bluets Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Bluets books, Maggie Nelson kennt alle Schattierungen und Geheimnisse der Farbe Blau – stolz hütet sie ihre Sammlung blauer Objekte –, und sie kennt alle Künstler, die dem Blau verfallen waren: ob Joni Mitchell, Billie Holiday oder Yves Klein. Aber zugleich nutzt sie die Farbe, um sich selbst zu erkunden. Denn hinter all dem Nachsinnen über Blau verbirgt sich die Geschichte einer tragischen Liebe. Er, der Prinz des Blauen, hat sie verlassen. Also gibt sie sich mit ganzer Kraft dem hin, was von ihm übrig ist: dem Blau. Kaum jemand hat seinen Schmerz auf so poetische, inspirierende Weise seziert, wie Maggie Nelson es hier tut – eine lyrische, philosophische und sehr persönliche Erkundung der eigenen Leidensfähigkeit.


Everything Is Fucked

Everything is Fucked PDF Book Details:
Author: Mark Manson
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3745307445
Size: 37.74 MB
Format: PDF
Category : Self-Help
Languages : de
Pages : 256
View: 7360

Get Book


Everything Is Fucked PDF

by Mark Manson, Everything Is Fucked Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Everything Is Fucked books, Wir waren niemals freier, reicher und gesünder als heute. Nie hatten wir mehr Möglichkeiten, geschweige denn das Geld dazu. Dennoch gehts uns beschissen und ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit macht sich breit. Der Planet erwärmt sich, Regierungen versagen, die Wirtschaft bricht zusammen und auf Twitter sind ständig alle beleidigt. In Everything is Fucked wirft Bestsellerautor Mark Manson einen Blick auf dieses Paradox. Humorvoll stellt er unsere gängigen Definitionen von Glück, Hoffnung und Freiheit auf den Prüfstand. Ausgehend von den Erkenntnissen der Psychologie sowie der zeitlosen Weisheit großer Philosophen hinterfragt er unsere Beziehung zu Geld, Vergnügungen und dem Internet. Er beweist: Zu viel von einer guten Sache überfordert und macht uns schlicht fertig – aber es gibt Hoffnung. Mit seinem gewohnten Mix aus Ernsthaftigkeit und lockerem Humor fordert er uns auf, ehrlicher mit uns selbst zu sein und uns auf eine ganz neue Weise mit der Welt zu verbinden. Denn noch ist nicht alles im Arsch.


Hope In The Dark

Hope In The Dark PDF Book Details:
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Canongate Books
ISBN: 1847676839
Size: 64.69 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Philosophy
Languages : en
Pages : 176
View: 4858

Get Book


Hope In The Dark PDF

by Rebecca Solnit, Hope In The Dark Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Hope In The Dark books, Politically we are at a time when despair seems like the default setting, and people, particularly on the left, are habituated to looking for the worst-case scenarios, the gloomy prophesy, the reasons to be cheerless. What we struggle to imagine - or fail to try to imagine - is the route out of this deadlocked position. But there are many, and our best vision of the future can come from the collaborative, creative, improvisational ways of achieving progress that have already been tried and have sometimes succeeded. This book encourages us to look away from the brightly lit stage and the tragedy being acted on it, and to see into the shadows, to an alternate understanding of how power plays out. It is an incitement to activism, a manifesto for realising how we can achieve change - it is filled with hope.