Stadtwerdung Am Mittelrhein

Stadtwerdung am Mittelrhein PDF Book Details:
Author: Sabine Happ
Publisher: Bohlau Verlag
ISBN:
Size: 55.19 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Cities and towns
Languages : de
Pages : 470
View: 5073

Get Book


Stadtwerdung Am Mittelrhein PDF

by Sabine Happ, Stadtwerdung Am Mittelrhein Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Stadtwerdung Am Mittelrhein books,


Wirtschafts Und Rechnungsb Cher Des Mittelalters Und Der Fr Hen Neuzeit

Wirtschafts  und Rechnungsb  cher des Mittelalters und der Fr  hen Neuzeit PDF Book Details:
Author: Gudrun Gleba
Publisher:
ISBN: 3863952014
Size: 70.72 MB
Format: PDF, Docs
Category : Account books
Languages : de
Pages : 334
View: 7011

Get Book


Wirtschafts Und Rechnungsb Cher Des Mittelalters Und Der Fr Hen Neuzeit PDF

by Gudrun Gleba, Wirtschafts Und Rechnungsb Cher Des Mittelalters Und Der Fr Hen Neuzeit Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wirtschafts Und Rechnungsb Cher Des Mittelalters Und Der Fr Hen Neuzeit books, Wirtschafts- und Rechnungsbücher bieten mehrdimensionale Zugänge und erfordern multidisziplinäre Annäherungen. Dass sie weit mehr sind als Einnahmen- und Ausgabeverzeichnisse zeigen die hier vorliegenden 17 Beiträge mit Beispielen von Lübeck bis Lyon. Sie vereinen die Ergebnisse eines Workshops, der diese Gattung serieller Quellen von Seiten der Geschichtswissenschaft und der Historischen Sprachforschung, der Editions- und Medienwissenschaft sowie der historischen Wirtschafts- und Betriebswirtschaftswissenschaft in den Blick genommen hat. Wirtschafts- und Rechnungsbücher bieten mehrdimensionale Zugänge und erfordern multidisziplinäre Annäherungen. Dass sie weit mehr sind als Einnahmen- und Ausgabeverzeichnisse zeigen die hier vorliegenden 17 Beiträge mit Beispielen von Lübeck bis Lyon. Sie vereinen die Ergebnisse eines Workshops, der diese Gattung serieller Quellen von Seiten der Geschichtswissenschaft und der Historischen Sprachforschung, der Editions- und Medienwissenschaft sowie der historischen Wirtschafts- und Betriebswirtschaftswissenschaft in den Blick genommen hat


Wer Ist Wer

Wer ist wer  PDF Book Details:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 48.80 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Biography
Languages : de
Pages :
View: 1609

Get Book


Wer Ist Wer PDF

by , Wer Ist Wer Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wer Ist Wer books,


Dichtung Und Didaxe

Dichtung und Didaxe PDF Book Details:
Author: Henrike Lähnemann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110218984
Size: 24.14 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 494
View: 6849

Get Book


Dichtung Und Didaxe PDF

by Henrike Lähnemann, Dichtung Und Didaxe Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Dichtung Und Didaxe books, Didactic rhetoric is a fundamental feature of medieval literature. In this book Poetry and Didactics renowned Germanists study key German texts of the 12th to the 15th centuries to elucidate their didactic dimension and their rhetorical strategies. The book opens up a completely changed perspective on the functional relationships of medieval German literature and sketches a consistent general picture of the situation of literature in the Late Middle Ages.


Firmiter Velitis Resistere

Firmiter velitis resistere PDF Book Details:
Author: Christina Traxler
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847009761
Size: 52.73 MB
Format: PDF, Docs
Category : Religion
Languages : de
Pages : 547
View: 558

Get Book


Firmiter Velitis Resistere PDF

by Christina Traxler, Firmiter Velitis Resistere Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Firmiter Velitis Resistere books, Die Universität Wien wurde von kirchlichen und weltlichen Autoritäten in Anspruch genommen, um auf theologischem, diplomatischem und kirchenpolitischem Gebiet der Ausbreitung des Hussitismus Einhalt zu gebieten. Christina Traxler untersucht das anti-hussitische Engagement der Universität in den Jahren zwischen den Konzilen von Konstanz und Basel. Im Zentrum stehen die differenzierten Maßnahmen zur Überwachung des Studienablaufs und des akademischen Lebens, die theologische Auseinandersetzung mittels Schriften, Disputationen und im Unterricht, sowie die Rolle von Universitätsprofessoren als Berater für weltliche und kirchliche Autoritäten auf Synoden, Gesandtschaften und bei Hof. Detailliert analysiert sie auch den um 1424 im Umfeld der Wiener Universität zusammengestellten Tractatus contra quattuor articulos Hussitarum, eine der umfang- und einflussreichsten Stellungnahmen gegen die sogenannten Vier Prager Artikel. Christina Traxler examines the efforts of the University of Vienna to fight Hussitism in the eventful years between the Councils of Constance (1414–1418) and Basel (1431–1449). Antiheretical actions materialized mainly in two different ways: by administrative and organizational provisions and by theological argumentation. The University obliged its members to abide by the Catholic faith and it supported the military and diplomatic moves of the Austrian Duke, while emphasizing her loyalty to the Roman Church and the papacy. Furthermore, treatises authored by professors of the University argued against Hussite practices and against the Four Articles of Prague. A famous example of such literary support is the widely spread Viennese Tractatus contra quattuor articulos Hussitarum from 1424, which receives a close analysis for the first time.


Opus Caroli Regis Contra Synodum Libri Carolini

Opus Caroli regis contra synodum  Libri Carolini  PDF Book Details:
Author: Ann Freeman
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3447173149
Size: 40.80 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 692
View: 6189

Get Book


Opus Caroli Regis Contra Synodum Libri Carolini PDF

by Ann Freeman, Opus Caroli Regis Contra Synodum Libri Carolini Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Opus Caroli Regis Contra Synodum Libri Carolini books, Die auf die 1819 vom Reichsfreiherrn Karl vom Stein gegründete „Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde“ zurückgehenden Monumenta Germaniae Historica haben die Aufgabe, durch kritische Quellen-Ausgaben und -Studien der wissenschaftlichen Erforschung der mittelalterlichen Geschichte Deutschlands und Europas zu dienen. Dieses Ziel verfolgen sie dadurch, dass sie in ihren Editionsreihen mittelalterliche Textquellen der Forschung zugänglich machen und durch kritische Studien zur wissenschaftlichen Erforschung der deutschen und europäischen Geschichte beitragen. Die Aufgaben der Monumenta Germaniae Historica haben sich in den letzten Jahrzehnten durch die Einbeziehung neuer Quellengruppen und durch die Vermehrung der Forschungsbereiche stetig erweitert. Neben Werken der Geschichtsschreibung, Urkunden, Gesetzen und Rechtsbüchern werden auch Briefsammlungen, Dichtungen, Memorialbücher und Necrologe, politische Traktate und Schriften zur Geistesgeschichte herausgegeben.


X Treme

X treme PDF Book Details:
Author: Karl-Heinrich Bette
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839402042
Size: 11.64 MB
Format: PDF
Category : Sports & Recreation
Languages : de
Pages : 158
View: 5706

Get Book


X Treme PDF

by Karl-Heinrich Bette, X Treme Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download X Treme books, Warum setzen immer mehr Menschen ihr Leben im Abenteuer- und Risikosport in einer auf den ersten Blick völlig überflüssig erscheinenden Weise aufs Spiel? Der Autor zeigt, dass die Motive für die riskanten Praktiken auf »unzeitgemäß« gewordene Bedürfnisse hinweisen, die in der Gegenwartsgesellschaft an den Rand gedrängt werden. Der Extremsport erlaubt ein Ausleben dieser Bedürfnisse, verstrickt die Risikoakteure aber auch in Widersprüche und Paradoxien, aus denen es kein Entkommen gibt. Das Buch geht über die bisherigen Erklärungsansätze zum Extremsport weit hinaus und eröffnet neue Lesarten der modernen Gesellschaft und ihrer Körperpraktiken.